Juana Reimers arbeitet in der Tradition der Graffiti und Urban Art, auf Leinwänden, Wandflächen, Kunst am Bau. Auffallend sind die Leuchtkraft und die grafische Struktur der Bilder, die Lebendigkeit und unorthodoxe Farbkombinationen hervorrufen. Der Künstlerin gelingt es, den Blick des Betrachters zu schärfen, indem sie die Bildmotive durch das Übereinanderlegen von einer Vielzahl von Ebenen scheinbar immer weiter entrückt, mal heran- oder weg zoomt. Die Komplexität der Komposition lädt ein zum Hineinlesen, mehr noch zum Eintauchen in eine andere Wirklichkeit, in der Ausgelassenheit, Fröhlichkeit und Unbekümmertheit, sowie der feste Glaube an das Gute im Menschen, grenzenlos erscheinen.

Dr. Barbara Aust-Wegemund, Kunsthistorikerin, Mai, 2017

Neues aus der Serie

A new Day
Es ist ein schöner Tag, aber wenn er zu Ende geht ist nichts mehr so wie es mal war...... Juana Reimers


Die Bilder von Juana Reimers zeigen den immer währenden Rhythmus, sie sollen den Betrachter vor Augen führen, wie kostbar und Einzigartig ein neuer Tag ist, aber auch wie zerstörerisch er sein kann. Die Magie was ein neuer Morgen in sich birgt von Liebe, Frieden und Harmonie. Ein neuer Tag ist ein Stück neues Leben, in dem alles neu gestalten werden kann.

 

Mit vergangenem Abschließen und sich wunderbaren Neuen öffnen. Verlassen und Ankommen. Ein immer währender
Kreislauf von Überraschung und Enttäuschung. Das was man gesät hat ernten oder neues säen.

 

Der Kontrast zwischen schwarz-weißen Tönen und den kraftvollen farblichen Akzenten erwecken Empfindungen wie
Erneuerung aber auch Abschluss und Einsamkeit. Es wird Nacht, der Schlaf, das heilende Gespräch mit deiner Seele, der Kompass der dich führt....

 

Diese Serie ist noch nicht vollständig.
Aktuell Malt die Künstlerin an der Fortsetzung!

Serie "a new day"

Neue Serie "Sign"

Neue Werke - Ausstellung "By Myself"

"Love&Peace"  von Juana Reimers

Bildergalerie Werke Juana Reimers

Bildergalerie 3D Werke Juana Reimers